Kreisgrüne unterstützen Jürgen Schulz als Landratskandidaten und wählen neuen Vorstand

Auf ihrer Mitgliederversammlung haben die Grünen im Kreisverband Lüchow-Dannenberg Landratskandidat Jürgen Schulz ihre Unterstützung zugesichert. Nachdem Schulz seine Vorstellungen über die nächste Amtszeit dargelegt hatte, erfolgte der Beschluss für die Unterstützung einstimmig. „Der Kandidat der CDU ist für uns keine Alternative.“ sagte der Sprecher der Kreisgrünen Andreas Kelm. „Wer sich jahrzehntelang für die Gorlebener Anlagen stark gemacht hat und bis heute eine unvoreingenommene Endlagersuche torpediert, kann in unseren Augen kein Repräsentant für diesen Landkreis sein!“

Außerdem wählten die Kreisgrünen auch einen neuen Vorstand. Dabei wurde Kreissprecher Andreas Kelm mit großer Mehrheit wiedergewählt. Als gleichberechtigten 2. Sprecher wählten die Grünen Michael Schemionek, da sich keine weibliche Kandidatin gefunden hatte. Neuer Kassenwart ist Markus Schöning. Er löst Michael Zuther ab, der das Amt jahrelang innehatte. Als Beisitzer im neuen Vorstand wurden Martina Lammers, Uwe Dietrich, Horst Weise, Michael Zuther und Torben Mävers gewählt. Horst Weise wird für den Kreisverband die Funktion des Pressesprechers übernehmen.

Andreas Kelm dankte Conny Krause und Frank Wiegmann, die nicht mehr zu den Vorstandswahlen antraten, für die geleistete Arbeit im Kreisvorstand.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel