Ambulante Palliativversorgung im Landkreis Lüchow-Dannenberg sichern!

Im September informierte Hausarzt Dr. Florian Gottesleben darüber, dass die Existenz der ambulanten Palliativversorgung in Lüchow-Dannenberg durch einen neuen Rahmenvertrag auf Bundesebene gefährdet ist. Dieses ambulante Angebot ist in den vergangenen Jahren ein wichtiger Stützpfeiler der Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen in Lüchow-Dannenberg geworden. Im Jahr 2019 wurden durch den Dienst im Landkreis 126 Patienten in ihrer letzten Lebensphase mit insgesamt 13.100 Patiententagen betreut. Dabei sind die sieben Palliativmediziner auf Honorarbasis größtenteils neben ihrer Praxistätigkeit tätig.

Der neue Rahmenvertrag sieht eine Festanstellung von mehreren Ärzt:innen und Pflegekräften vor. Vor dem Hintergrund der geringen Bevölkerungsdichte in unserem Landkreis ergibt sich jedoch eine vergleichsweise geringe Fallzahl im Bereich der Palliativversorgung. Unter diesen Vorzeichen müsste für die bisherige Arbeit eine neue Struktur gefunden werden, die großem wirtschaftlichen Druck ausgesetzt wäre. Dies halten wir besonders im Bereich der Palliativversorgung für unangemessen. Darüber hinaus wäre der Mangel an speziell ausgebildeten Pflegekräften ein schwer lösbare Aufgabe. 

Auf Antrag der GRÜNEN Fraktion befasst sich der Kreistag in seiner nächsten Sitzung am 25.01.2021 mit diesem Thema. „Ziel muss es sein, die vertrauensvoll gewachsenen regionalen Strukturen nicht zu zerschlagen, sondern zu erhalten, und wo nötig zu verbessern“, betont KV-Sprecher Michael Schemionek. Hier muss mit Augenmaß vorgegangen werden, damit in ländlichen Regionen wie unserem Landkreis Lüchow-Dannenberg auch zukünftig qualitativ hochwertige Palliativversorgung angeboten werden kann.  

Antrag im Wortlaut

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel